Erkunden Sie Ibiza mit Ihrem Escort

Urlaubsparadies Escort Ibiza — Es gibt immer noch Leute, die mit den Augen rollen, wenn man schreibt, dass Ibiza ein bevorzugter Sommer-Hotspots ist. Was folgt, ist eine Erklärung, dass sie das letzte Mal mit 19 dagewesen sind und dabei außer San Antonio und Ibiza Stadt nicht viel gesehen haben. Okay, aber dann haben sie Ibiza auch nicht wirklich kennengelernt. Falsche Planung, denn wer es richtig tut, erlebt einen der schönsten Plätze der Welt!

Beginnen kann man z.B. mit einer Buchung in „The Giri Residence“, ein kleines, aber schickes Boutique-Hotel in einer  150 Jahre alten Finca im Norden der Insel etwas außerhalb von San Juan gelegen. Dort gibt es auch das Giri Café, das im Ortskern von San Juan gelegen ist und in einem Mix aus marokkanischem sowie balinesischem Design gestaltet ist. Serviert werden die lokale sowie internationale Küche. Das „Cas Gasi“ ist ein etwas größeres Hotel mit einem eher traditionellen spanischen Stil. Es liegt inmitten einer Farm und das Restaurant ist nur Gästen des Hauses zugänglich. Für Nachtschwärmer wird das Frühstück bis 14 Uhr serviert. Das Lieblingshotel vieler Besucher ist nach wie vor das „Atzaro“ im Nordosten der Insel. Es bietet neben 10 Zimmern und Suiten auch eine wunderschöne Spa-Anlage mit Orangenbäumen sowie ein ausgezeichnetes Restaurant und eine Music-and-Sushi-Lounge.

Restaurants Ibiza – Gourmet für Sie und Ihrem Escort

Die beliebtesten HotSpots der Insel wie z.B. La Paloma, wo fast alles, was auf den Tisch kommt, aus dem eigenen Garten stammt, oder das italienische Restaurant im Boho-Schick Cicale bekamen Konkurrenz von einigen Newcomern. Unter anderem eröffnete die aus Venedig stammende und aus London bekannte Kette Cipriani einen Ableger im Ibiza Gran Hotel. Auf zwei Ebenen wird hier in der Nähe des Hafens gespeist oder in der Lounge gechillt.

Ganz in der Nähe befindet sich auch das „Lio“, ein edles Restaurant, nicht nur auf Ibiza sondern weltweit. In einmaligem Ambiente am schicken Yachthafen von Ibiza genießt man einen atemberaubenden Ausblick auf die Megayachten zur einen und die beleuchtete Altstadt von Ibiza auf der anderen Seite. Getoppt wird das Ganze noch von ausgezeichneter Küche, perfektem Service und einer Cabaret-Show, die typisch Ibiza sehr sexy daher kommt.

Die besten Beach Clubs auf Ibiza erkunden

Escort Ibiza - das Paradies

Die besten Beach Clubs sind für mich das Blue Marlin an der Cala Jondal und Nassau Beach an der Platja den Bossa. Ein besonderes Lob geht an die Küche des Blue Marlin. Erwartet man in einem Beach Club doch nicht unbedingt so ein hohes Niveau. Doch das Essen ist wirklich top und auch der Service zuvorkommend und kompetent.

Seitdem das Verbot von Dance Clubs während des Tages aufgehoben wurde, gibt es immer mehr Pool Parties. Zum Beispiel mit Live-Bands im Ibiza Rocks oder DJ-Größen im Ushuaia. Hier ist jedoch überwiegend ein sehr junges Publikum zu finden und wer stilgerecht feiern möchte, dem sei eine VIP Reservierung empfohlen. Dies gilt auch für das nächtliche Clubbing im Privilege, Amnesia oder Pacha. Generell sollte man in der Hochsaison überall frühzeitig reservieren, denn mittlerweile haben viele Gäste das schicke Ibiza für sich entdeckt.

Nach dem Partytrubel geht es zurück ins Landesinnere oder an die geruhsamen malerischen Buchten der Nordküste, wo man Einsamkeit findet. Viel Spaß beim Erkunden der schönsten Insel im Mittelmeer wünscht Supreme VIP Escort! Gemeinsam mit Ihrem Escort Model werden Sie auf dieser wunderschönen Insel geruhsame Tage verleben.